Diese Seite ist im Aufbau. Bitte die gewĂźnschten INFOS und Bilder mailen! Danke!

Jahresberichte des Präsidenten
….

📌 2009 P. Hänzi
📌 2010 P. Hänzi
📌 2011 P. Hänzi
📌 2012 P. Hänzi
📌 2013 P. Hänzi
📌 2014 P. Hänzi
📌 2015 P. Hänzi
📌 2016 S. von Riedmatten
📌 2017 S. von Riedmatten
📌 2018 S. von Riedmatten

Präsident

Pflichtenheft PräsidentIn 2018 – Arbeitspapier des Schweizerischen Club fĂźr Gos d’Atura CatalĂ 

  • Leitung und Überwachung der gesamten Clubtätigkeit
  • Vertretung des Clubs nach aussen
  • Organisation und Leitung der Vorstandssitzungen
    • Einladung inkl. Traktandenliste an Vorstand
    • Reservation Seminarraum
  • Organisation der Generalversammlung
    • Einladung inkl. Traktandenliste an alle Mitglieder
    • Versand GV Unterlagen mindestens 21 Tage vor der GV (gemäss Statuten)
    • Reservation Raum und Imbiss
  • Verfassen des Jahresberichtes fĂźr die GV
  • Pflege der Kommunikation / Information innerhalb des Vorstandes
  • Zusammenarbeit mit der Zuchtkommission
  • Organisation des jährlichen Vorstandsessens
  • Weiterleitung der Austritte an Kassier und Aktuar (per Mail)

___________________________________________________________________________________________________________

 

Vice-Präsident

Pflichtenheft VizepräsidentIn 2018 – Arbeitspapier des Schweizerischen Club fĂźr Gos d’Atura CatalĂ 

  • Öffentlichkeitsarbeit gegenĂźber Medien, Verbänden und anderen Clubs organisieren.
  • Beratung und UnterstĂźtzung des Präsidenten/der Präsidentin.
  • Als zweite Instanz ProblemlĂśsungshilfen anbieten, sofern das Problem nicht direkt vom Präsidenten/von der Präsidentin gelĂśst werden kann.
  • Präsident/Präsidentin an Anlässen, Sitzungen etc. vertreten.
  • Mithilfe bei der Formulierung von Anträgen und Weisungen.
  • Teilnahme an Clubanlässen.
  • Kontakt mit Clubmitgliedern unterhalten.
  • FĂźhren der Adresslisten Vorstand & Zuchtkommission

     

___________________________________________________________________________________________________________

 

Aktuarin

Pflichtenheft Aktuarin 2018 des Schweizerischen Club fĂźr Gos d’Atura CatalĂ 

  • Protokolle der Vorstandssitzungen schreiben
  • Protokolle der Generalversammlungen schreiben
  • Korrespondenzen die vom Vorstand gewĂźnscht werden erledigen
  • Alle nĂśtigen Unterlagen archivieren
  • Neuaufnahmegesuche dem Vorstand melden um das OK zu erhalten.
  • Neumitgliedern einen Willkommensbrief mit den dazugehĂśrigen Unterlagen zustellen:
  • Adresslisten Vorstand / Mitglieder
  • Zuchtreglement (Hinweis auf Homepage)
  • Statuten
  • Tätigkeitsprogramm
  • Kleber
  • Einzahlungsschein
  • Bei Clubaustritt ein Dankesschreiben senden
     

___________________________________________________________________________________________________________

 

Kassier

Pflichtenheft Kassier 2018 des Schweizerischen Club fĂźr Gos d’Atura CatalĂ 

  • Leitung und Überwachung der Kasse und e-Banking
  • Überwachung der Ein- und Auszahlungen
  • Mitgliederausweise erstellen
  • Mahnungen verschicken
  • Jahresrechnung erstellen
  • Kontaktaufnahme mit Revisionsstelle organisieren
  • Jahresbudget erstellen
  • Jährlich (Herbst) Abrechnung fĂźr SKG erstellen und einreichen
  • FĂźhren von verschiedenen Mitgliederlisten:
  • Mitgliederliste
  • Liste mit den Hundenamen
  • Listen abspeichern, welche von der Redaktion Hunde geschickt werden. Die Liste wird kontrolliert/ergänzt und an die Redaktion retourniert
  • Organisation des jährlichen Vorstandsessens
  • Weiterleitung der Austritte an Aktuar (per Mail)

 

___________________________________________________________________________________________________________

 

Zuchtwartin

Pflichtenheft ZuchtwartIn 2018  des Schweizerischen Club fĂźr Gos d’Atura CatalĂ 

Voraussetzungen

  • Fundiertes kynologisches Wissen.
    Anatomie und Verhalten des Hundes, Vererbungslehre, FCI-Rassestandard
    Eigene Erfahrung in Hundehaltung und –Zucht.
  • Umfassende Reglementkenntnisse, im Besonderen: Zuchtreglement FCI, Zucht- und 
    Eintragungsreglement ZRSKG, Zuchtreglement Rasseclub, Tierschutzgesetzgebung.
  • Kompetentes Auftreten, Objektivität, Neutralität, unbedingte Diskretion.
  • Korrektes Verhalten unter Wahrung von Respekt und Anstand.

Allgemeine Aufgaben

  • Leitung der Zuchtkommission (ZK) und Vertretung der ZK im Vorstand.
  • Gute Kenntnis der Gos d’Atura CatalĂ -Population Schweiz (WĂźrfe, Importe, mittels FĂźhrung eines club-internen Zuchtbuches).
  • Ablage / Verwaltung der diversen fĂźr den Rasseclub bestimmten ausgefĂźllten Formulare (Deck- und Wurfmeldungen, Gesundheitsatteste (HD, ED), Formwert- und Verhaltensbeurteilungen, Zuchtzulassungsscheine, etc.).
  • Teilnahme an fachspezifischen Weiterbildungen.
  • Kontakte zu ausländischen Gos d’Atura CatalĂ -Clubs (Zuchtlinien, Gepflogenheiten,  Erfahrungen, Probleme).
  • Adressliste ZĂźchter fĂźhren
  • Liste ZuchtrĂźden & -hĂźndinnen fĂźhren 

Betreuung der ZĂźchter bzw. EigentĂźmer von ZuchthĂźndinnen und DeckrĂźden 

  • Allgemeine Beratung und rassespezifische Information.
  • Beratung bei Wahl der Zuchtpartner.
  • Auskunftsstelle Zuchtreglement (Interpretation).
  • Beratung zĂźchterische Tätigkeit (Blutlinien, gesundheitliche Aspekte, Wesen).

Beratung NeuzĂźchter

  • Anforderungen an einen ZĂźchter. ( steht im Zuchtreglement/Statuten)
  • Administration, AusfĂźllen und Fluss der Formulare.
  • Zuchtstättenkontrolle / Beratung vor dem ersten Wurf (Zuchtstättenvorkontrollbericht, Kopie zwingend mit erster Wurfmeldung an SKG).

Spesen 2019 / Zucht & H

Heidi Staub heidi.staub@bluewin.ch

Info RG.Spesen
17. Dezember 2019 um 12:31
von Riedmatten Daniel daniel.vonriedmatten@zweifel.ch, Silvia & Daniel von Riedmatten favori@swissonline.ch,
Regula Bohnenblust rebohnenblust@hotmail.com, Preinfalk Edith epreinfalk@mac.com, lwettstein lwettstein@bluewin.ch Evelyne Baumann baumannevelyne@gmx.ch

page1image1595744

Hallo zema
langsam aber sicher neigt sich das Jahr dem Ende zu, und ich bin ganz froh darüber und hoffe auf ein „besseres 2020“!

Die Welpen von Baba sind demnächst bereit für die Reise zu den neuen Familien. Als sie 3 Wochen alt waren, habe ich die 1. Welpenkontrolle gemacht, wie es die SKG wünscht. Wir haben zusammmen alle Papiere für die SKG fertiggestellt, so dass sie von Edith nur noch „gestempelt“ werden mussten.
Das Protokoll habe ich mit den vorbereiteten Papiere und Rechnung an Evelyne geschickt. Sie hat gestern 16.12.2019 zusammen

mit Edith die Wurfkontrolle durchgefĂźhrt. Alles ist in bester Ordnung und die Welpen fit und munter. Das ist doch sehr erfreulich page1image1828704. Vielen Dank an Evelyne und Edith!

Anbei meine definitive Spesenabrechnung fĂźr das Jahr 2019. Ich hoffe, dass ich nun alles richtig gemacht habe page1image1828928. Die Fahrspesen der Wurfkontrolle mĂźssen Edith und Evelyne selber einreichen!

Ich sage EUCH ALLEN herzlichen Dank fĂźr Euren Einsatz.

Wir wĂźnsche Euch schĂśne Festtage und ein frĂśhliches neues Jahr. Herzliche GrĂźsse Heidi & Rolf mit Faluga

page1image1829152

RG_Spesen SCGAC-2019                 RG-wurfkontrolle Luna 2019

2020

05. September 

ZZP / AnkĂśrung  Samstag 05. September 2020

FĂźr die ZZP war 1 Team gemeldet: Claudia Mieli mit Quyala de la VallĂŠe des FĂŠes. Die HĂźndin ist hĂźbsch und sie hat ein sehr freundliches Wesen. Sie hat die PrĂźfung mit Bravour bestanden.
Beim Verpaaren ist darauf zu achten, dass der DeckrĂźde gerade Hinterläufe hat und eine gute Gangart. Quyala hat “ausgedrehte” Hinterhand d.h. Charly Chapplin Beine!


 

30. März

Wurfmeldung Mercedes Hänzi (E)

“Nikita” Bonito del Fuego  x  Clam del Riu Gost (E) geboren am 30. März 2020  3 RĂźden  2 HĂźndinnen
Alle Welpen sind in die Schweiz gereist. Wegen “Corona” war der Import nur mit Professionellem Tiertransport mĂśglich. Die Welpen haben die Reise gut Ăźberstanden und alle haben sich gut eingelebt.

   


 

15. März 

Wurfmeldung Ghyslaine Maulini

“Olya x I am Xoco (F)  geboren am 03. Januar 2020  1 HĂźndin

Welpenkontrolle wurde am 15. März 2020 durchgefĂźhrt   Evelyne Baumann / Regula Bohnenbluest / Kornelia Wille
Die HĂźndin ist sehr freundlich und ausser einen Nabelbruch auch gesund und munter. Da es nur ein Welpe war, ist sie eher etwas “gut” ernährt! Sie ist vermittelt!

Chiot Olya de la VallĂŠe des FĂŠes


2019

S.O.S

Bonita del viento Català hat ein neues Zuhause gefunden! 😀

Dezember 2019


 

16. Dezember 2019
Welpenkontrolle bei Baba Schumacher     Evelyne Baumann / Edith Preinfalk

“A-Wurf von Luna x Balu Alvegi Borzas Castor” (De)
Geboren am 17.10.2019 5 HĂźndinnen  1 RĂźde  / Kaiserschnitt wegen Wehenschwäche

Die Welpenkontrolle wurde durchgefĂźhrt. Alles ist bestens – schĂśner, ausgeglichener Wurf und alle gesund!
Zum Zeitpunkt der Abnahme suchen 3 Ladys noch eine liebe Familie! Eine HĂźndin bleibt bei Baba!


 P.S: Nur bei “Neu-ZĂźchter” und bei 1. Wurf finden 2 Welpenkontrollen statt. Die 1. muss innert 3 Wochen gemacht werden, gem. SKG!

 

 

 


 

05. November 2019
Welpenkontrolle bei Baba Schumacher     Heidi Staub

“A-Wurf von Luna x Balu Alvegi Borzas Castor” (De)
Geboren am 17.10.2019 5 HĂźndinnen  1 RĂźde  / Kaiserschnitt wegen Wehenschwäche

 1. Wurfkontrolle am 05.11.2019 / Heidi Staub

Die HĂźndin Luna empfangt mich sehr freudig. Sie bleibt sehr freundlich auch wenn ich die Welpen berĂźhre. Eine HĂźndin ist etwas kleiner als die Geschwister, aber sie ist gesund. Alle Welpen sind gut ernährt und purlimunter. Sie haben alle eine gute Gewichtszunahme. Alle sind mit Panacur entwurmt worden. Die Welpen befinden sich in einem guten Allgemeinzustand! Auch die HĂźndin Luna hat sich vom Kaiserschnitt gut erholt und sie ist fit!
Luna und ihre Welpen sind in einem hellen, gut belüfteten Zimmer mit direktem Auslauf in den Garten, untergebracht. Sie geniessen Familienschluss 😀


10. Juli 2019
Welpenkontrolle bei Ghyslaine Maulini   Evelyne Baumann / Heidi Staub

“Q-Wurf” von Keis x I am Xoco (F)
Geboren am 06.05.2019 4 HĂźndinnen 2 RĂźden / 1 HĂźndin + 1 RĂźde ist tot geboren!

Die Wurfkontrolle ist gut gegangen. Es ist ein sehr ausgeglichener, schĂśner Wurf. Nur ein Welpe hat einen kleinen Nabelbruch.
Welpen und HĂźndin sind sehr freundlich.
Zum Zeitpunkt der Kontrolle ist der “RĂźde” noch nicht vermittelt. 10 Tage später hat auch “Quenji” seine neue Familie gefunden!
2 HĂźndinnen sind nach Frankreich vermittelt worden. 

KEIS darf noch einen Wurf haben!!!

 


 

12. April 2019

Zuchtstätte-Vorkontrolle  “……amorosa Lana Luna” bei Barbara Schumacher

Die Vorkontrolle habe ich ( Heidi Staub) gemacht, begleitet hat mich Edith Preinfalk damit sie die neue ZĂźchterin kennen lernen kann.
Barbara und Ihr Mann haben uns das Atelier ( hier wird Luna mit ihren Welpen leben) und den Garten gezeigt und erklärt, wie und was sie dann noch erweitern werden, sobald Luna trächtig ist. Der Garten ist nicht sehr gross, aber es ist ausreichend zum spielen und erkunden gem. STSG ( Schweizer-Tier-Schutz-Gesetz).

Rapport mit Bilder

Wenn der 1. Wurf von Luna geboren ist, muss eine unterzeichnete Kopie ( Unterlagen Zuchtwart / Edith P. ) zusammen mit Wurfmeldung und Dokumente an SKG geschickt werden!

Ciara Bonito del Fuego                             03.10.2007 – 23.04.2019 ✝︎        Doris Baumann Urdorf

Sierra Dschowo’s                                     05.06.2007 – 18.06.2019 ✝︎         R. & J. Baumli, Wettingen

Boira Bonito del Fuego                           25.08.2004 – 25.10.2019 ✝︎          H. Staub & R. Urech, Wohlen-AG

Sidra de Pastors de Blo                          23.12.2007 – 01.11.2019✝︎           H. Staub & R. Urech, Wohlen-AG

Vega Vagu de Cervera                           14.12.2005 – 11.11.2019✝︎            T. & U. Schweizer, Wahlen BL

Louis-Bandero de CAnmuç (E)                                 15.04.2020 ✝︎            K. Fellinger, Zumikon

Corfu                                                                        – 26.08.2020 ✝︎             K. Reisenbauer, Veltheim

Ciara Bonito del Fuego   03.10.2007 – 23.04.2019 ✝︎ Doris Baumann Urdorf
Sierra Dschowo’s       05.06.2007 – 18.06.2019 ✝︎ R. & J. Baumli, Wettingen
     
     
     
     
     
     
     
     

Vorlagen

Aufnahmegesuch wird innert 10 Tage dem neuen Club-Mitglied schriftlich bestätigt und ein Aufkleber beigelegt!

✒️ Anmeldung

✒️ Inscription

Bei Neu-ZĂźchter muss die Zwingerkontrolle vor der Belegung der HĂźndin statt finden gem. ZRSKG! Eine Kopie des Protokolls muss mit der Wurfmeldung an die SKG beigelegt werden, eine Kopie in Unterlagen Club. Das Org. Dokument geht an ZĂźchter!

Kosten fĂźr ZĂźchter Fr. 150.–  nicht Mitglieder  Fr. 300.–

Bei Neu-ZĂźchter muss der 1. Wurf 2x kontrolliert werden. Das erste Mal in den ersten 3 Wochen. Gesundheitsprotokoll mit Gewichtszunahme der Welpen muss vom ZĂźchter vorgelegt werden.

Kosten 1. Kontrolle pauschal Fr. 100.–

Normale Welpenkontrolle GrundgebĂźhr Fr. 100.-
pro lebenden Welpe                                Fr.  20.–

Nicht Mitglieder bezahlen das Doppelte!!

 âœ’️ Protokoll Welpenkontrolle

ZZP muss auf Homepage sowie im “Hunde” & “info chien“publiziert werden!
Die Hunde mĂźssen im SHSB eingetragen sein!

✒️ Ausschreibung deutsch   Oktober 2018

✒️ Ausschreibung franz.

✒️ Anmeldeformular

✒️

✒️  Paarungsplanung                    đŸ–Œ saillie prĂŠvue

✒️  Deckbescheinigung                  đŸ–Œ Avis de sailie

✒️  Wurfmeldung                           🖌Avis mis base