Ein Hundeleben ganz ohne Knall-Frosch…. und das am 1. August im Schwarzwald

Schwarzwald 2011Gos dÂŽAtura Ausflug in den Schwarzwald

Nach etlichen AnlĂ€ufen den Schwarzwald am ersten August zu besuchen, klappte es dieses Jahr endlich. Konrad und BĂ€rbel, unsere Touren-FĂŒhrer, haben sich mĂ€chtig ins Zeug gelegt. Am Sonntagnachmittag trafen wir uns in Bernau, wo wir von den Wirtsleuten der Pension Hofeck herzlich empfangen wurden. Nach einer kĂŒhlen StĂ€rkung begaben wir uns auf einen wunderschönen Spaziergang. Wer in Bernau nicht wusste was ein Gos d‘Atura ist, der wusste es spĂ€testens als wir durch das Dorf marschierten. Unsere Gossos begrĂŒssten sich nach der langen Autofahrt, freudig bellend mitten im Dorf.
Nach einer kurzen Beschnupper-Phase konnten unsere Gossos die herrlichen Felder um Bernau auskundschaften, was ihnen grossen Spass machte. Wieder in der Pension bezogen wir unsere Zimmer, wo wir uns vorbereiteten fĂŒrs Nachtessen. Das Nachtessen war sehr gut und auch der Rotwein (trocken) mundete uns. Bevor wir unsere  wohl verdiente Bettruhe suchten, erlĂ€uterten uns BĂ€rbel und Konrad  die Wanderung fĂŒr den nĂ€chsten Tag.  Nach einem wunderbaren FrĂŒhstĂŒck machten wir uns auf den Weg Richtung Krunkelbach-HĂŒtte. Der Aufstieg, etwa eine Stunde und dreissig Minuten, hatte es in sich. Aber auf der Höhe angekommen vergass man die Strapazen schnell wieder. Der Ausblick und  das Panorama waren  super, sogar unsere Gossos waren ĂŒberwĂ€ltigt von so einer schönen Natur. In der Krunkelbach-HĂŒtte angekommen stĂ€rkten wir uns fĂŒr den Abstieg nach Bernau. Die Gossos und natĂŒrlich auch wir genossen die schöne Wanderung. Gegen Abend, als wir in Bernau ankamen, schlossen wir die Wanderung mit einem  Zvieri-Kaffee und Kuchen ab. Nochmals ein Dankeschön an BĂ€rbel und Konrad fĂŒr die tolle Organisation.


Fotos + Bericht: Mercedes & Peter HĂ€nzi


 

Fotos: BĂ€rbel & Konrad