Gos-Spaziergang & Grillieren in Horriwil / SO

02.06.2012

Bei strahlendem Wetter haben wir uns um 11.30 Uhr beim Schulhaus versammelt und sind dann zusammen zum Ausgangspunkt / WaldhĂŒtte gefahren.
Zwei- und Vierbeiner waren gut gelaunt, so sind wir 2,5 Stunden richtig “taff” marschiert! ( schwitz, schwitz….)
Wir sind durch Wald  und ĂŒber Wiesen gelaufen, die Gossos haben sich immer wieder im Bach abgekĂŒhlt oder sind durch den Schlamm marschiert……
ausser die ganz “Blonde” nö, so was tut sie nicht!! :)grr..
Marco und Evita sind bei der WaldhĂŒtte geblieben und haben dafĂŒr gesorgt, dass wir bei unserer Ankunft gleich grillieren können…… hat prima geklappt! Dankeschön 🙂


Fotos: Marco Flury


 

….. es waren 11 sportliche Hunde und 16 gut gelaunte Begleiter.
Niño und Floc freuen sich ĂŒber jede “HĂŒndin” die aus dem Auto steigt………
mmmmm, wie die duften, vor allem Evita und ausgerechnet sie muss die Feuerstelle bewachen……… 🙁

Im Namen aller Teilnehmer, möchte ich den Organisatoren
” Heidi & Marco KrĂŒgel-Flury sowie an Mirjam Catena” ein ganz herzliches Dankeschön sagen.
Es war ein “tierisch” guter Tag 🙂       Wir freuen uns aufs nĂ€chste Mal!!
Fotos & Text: Heidi Staub